ACTEGA Coatings & Sealants

Neues aus dem Siebdruck-Portfolio

Überdrucklacke im Siebdruck erzielen neben einer überzeugenden optischen Wirkung auch eindrucksvolle haptische Effekte

Ob für Akzidenzen, im Bereich der Verlagsprodukte und Etiketten oder auf Verpackungen – der Siebdruck bietet viele kreative Möglichkeiten in der Druckveredelung.

 

  • Für spezielle Sand-Effekte wählen Sie den TerraScreen UV Mattlack G 22/602 NVK. Dank seiner Formulierung steuern Sie die Ausprägung des Effektes selbst – je nach Wahl des Siebes. Ob grob oder fein, der Lack ist einfach in seiner Anwendung, zeigt einen guten Verlauf sowie eine hohe Kantenschärfe.
  • Der TerraScreen UV Glanzlack G 22/603 VK überzeugt durch seinen hohen Glanz. Bei Bedarf ist der Lack überdruckbar. Er kann verklebt werden und eignet sich für die Heißfolienprägung.
  • Als matter Relieflack kann der TerraScreen UV Mattlack G 22/662 VK sowohl partiell als auch flächig appliziert werden. Der Lack weist ein geringes Penetrationsverhalten auf, ist heißfolienprägbar und bietet eine hohe Kantenschärfe. Der Einsatz erfolgt im Rotations- oder auch im Flachbettsiebdruck.
  • Bei dem neuen TerraScreen UV Speziallack G 22/623 NVK handelt es sich um einen glänzenden Relieflack mit sehr gutem Verlauf und hoher Randschärfe. Flächig angewendet zeichnet sich der Lack durch ein besonders glattes Liegen aus.
  • Für den Einsatz auf Naturpapieren oder stark saugfähigen Substraten empfehlen wir den TerraScreen UV Glanzlack G 22/680 NVK. Dieses Produkt verfügt über eine sehr hohe Viskosität, enthält optischen Aufheller und zeigt eine gute Randschärfe.

Sie möchten mehr über unser Siebdruck-Portfolio erfahren? Kontaktieren Sie uns für weitere Matt-, Glanz-, Struktur- oder Haptikeffekte. Druckmuster aus dem Siebdruck finden Sie hier.