ACTEGA Coatings & Sealants

Über ACTEGA DS

Von Bremen in die Welt

Die ACTEGA DS GmbH, wurde im Jahre 1920 als Diersch & Schröder gegründet, und gilt als Spezialist in der Herstellung und Entwicklung von weichelastischen TPE Kunststoffgranulaten. Seit über 20 Jahren gehört die ACTEGA DS GmbH zum Geschäftsbereich ACTEGA Coatings & Sealants der ALTANA Gruppe – und damit zu einem starken, weltweit vertretenen Konzern, der für seine Spezialchemie bekannt ist. ACTEGA DS entwickelt, produziert und vertreibt spezialisierten TPE Materialien für hochregulierte Märkte wie z.B. der Medizin- und Pharmabranche sowie der Konsumgüterindustrie. Weltweit führend ist die ACTEGA DS in der Herstellung von Dichtungskomponenten für Kunststoff- und Metallverschlüsse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie und bietet hier zuverlässige, innovative und anwendungsorientierte TPE Lösungen. Das riesige Know-how im Bereich der Entwicklung von Dichtungsmaterialien für Lebensmittelkontakt-anwendungen auf Basis von Thermoplastischen Elastomeren kann dabei bestmöglich genutzt werden. So konnten mit SOFT EST.® TPE besonders migrationsarme, innovative TPE-Materialien geschaffen werden. Der Fokus auf TPE für sensible Anwendungsfelder trug konsequent dazu bei, dass sich das Unternehmen erfolgreich am Markt etablierte und ein ausgereiftes, breites Materialportfolio für Anwendungen in der Konsumgüterindustrie bereithält. Egal ob sich um TPE für Spielzeug, TPE für Haushaltsartikel oder TPE für Küchenanwendungen handelt, SOFT EST.® hat die Lösung. 

Mit 150 Mitarbeitern und modernsten Produktionsanlagen am Standort Bremen gehört ACTEGA DS zu den Marktführern, die sich u.a. durch konsequente Spezialisierung, beträchtliche Marktanteile in ihrer Branche und konstante Spitzenleistung auszeichnen. Das Unternehmen verfügt über eine globale Struktur, die es ermöglicht, Synergien technologieübergreifend zu nutzen, um anspruchsvolle Produkte zu kreieren. Kontinuierlich wird in modernste Maschinentechnologie sowie in Forschung und Entwicklung investiert, um so die Einführung neuer, patentierter TPE Technologien zu forcieren.

  • Unterstützung vor Ort u.a. bei Abmusterung und Markteinführung
  • höchste Expertise in den Bereichen Polymerchemie und Kunststofftechnik
  • hauseigenes Technikum mit Spritzgussmaschinen und ausgereifter Anwendungstechnik
  • Zugriff auf globales Servicenetzwerk aus erfahrenen Experten
  • Etablierung diverser Management-systeme (ISO 9001; ISO 14001; ISO 22000; ISO 50001)
  • Erfüllung höchster Ansprüche an Qualität, Reinheit, Sauberkeit und Hygiene
  • Synergienutzung durch die globale Struktur des ALTANA Konzerns
  • ganzheitliche Beratung für nachhaltige Ergebnisse
  • hohe Kompetenz in der Komposition von TPE
  • modernste Ausrüstung und chemische Analytik
  • maßgeschneiderte Lösungen
  • Investition von 5-6 % des Umsatzes in F&E

Als Compoundeur von TPE Granulaten mit Spezialisierung auf streng regulierte Märkte und hochsensible Anwendungsfelder greift ACTEGA DS auf jahrzehntelanges Know-how im Bereich der Kunststofffertigung zurück. Dabei stehen PVC-Freiheit und nachhaltige Produktion im Vordergrund. Mit einer innovativen Reihe von TPE-Werkstoffen setzt das Unternehmen einen starken Fokus auf Ressourcen- und Energieeffizienz. Aufgrund ihrer enormen Flexibilität, Beständigkeit gegenüber verschiedensten Medien sowie einer großen Bandbreite mechanischer Eigenschaften ermöglichen diese Compounds individuelle Anpassungen und größtmögliche Einsatzgebiete. Inzwischen haben sich die Werkstoffe branchenübergreifend als perfekte Alternative zu Kautschuk, PVC und Silikon erwiesen. Da unsere TPE PVC-frei sind, sind sie auch frei von Phthalaten und enthalten außerdem kein BPA. Sowohl für Produkte im Lebensmittelkontakt und in der Medizin- und Pharmabranche, als auch für Kosmetik und Konsumgüterbranche sind dies entscheidende Kriterien. Heute liefert das Unternehmen regelmäßig TPE-Granulate in über 100 Länder. 

ACTEGA DS Anwendungen