ACTEGA Coatings & Sealants

TPE für Gartenartikel

Mit der Verwendung eines TPE-Werkstoffes kann man einen Gartenartikel fertigen, der sich durch ein wertigeres Aussehen eine hohe Aufmerksamkeit im Markt verdient.

Mittels der Verwendung von TPE für Hobbygartengeräte oder professionelles Gartenwerkzeug erhält Ihre Anwendung ein klares Funktionsplus. So können beispielsweise die Schubkarrengriffe ergonomisch ausgestattet werden und durch den Soft-Touch Griff ein Produktzusatznutzen für den Verbraucher generiert werden. Dank SOFT EST.® TPE macht die Gartenarbeit zukünftig noch mehr Spaß und bietet starken, sicheren Halt. SOFT EST.® macht Gartenfreunde glücklicher und überzeugt darüber hinaus mit UV-beständigen Materialien, die es problemlos in der Sonne aushalten ohne Vergilbungserscheinungen aufzuweisen. So findet beispielsweise SOFT EST.® 3170 NC in Griffen von Gartenscheren Einsatz und bietet darin einen trockenen Griff bei bester Rutschfestigkeit.

Für welche Materialkombination man sich auch entscheidet – TPE in Verbindung mit Metall, Holz oder einem anderen Thermoplast – wichtig ist, dass das Gartengerät langlebig, robust und sicher in der Anwendung ist. Mit unseren weichmacherfreien, PVC-freien thermoplastischen Elastomeren sind Sie auf der sicheren Seite und Ihre Kunden können zufrieden ihrem Hobby im Garten nachgehen und dort mit Ihren Produkten, gefertigt aus unserem TPE, die eigenen Grünanlagen pflegen. Unsere TPE Compounds lassen sich auch im Zweikomponenten oder auch 2K-Spritzguss verarbeiten. SOFT EST.® stellt dafür ganz konkret Compound-Lösungen zur Verfügung, die hervorragende Haftungseigenschaften auf z.B. PP oder ABS aufweisen. Dabei sind wir uns darüber bewusst, dass Sie sich in einem preissensiblen Markt befinden und effiziente Kunststoffe mit höherer Dichte wünschen und des Weiteren beste Zykluszeiten erreichen wollen. Genau vor diesem Hintergrund bieten wir Ihnen TPE Lösungen für Standardanwendungen als auch für Spezialitäten bzw. Nischenanwendungen an.

Laut einer Umfrage von Statista ist Gartenarbeit die beliebteste Freizeitbeschäftigung der Bundesbürger. 30,3 Prozent der Befragten griffen demnach regelmäßig zu Schaufel, Spaten, Heckenschere, Kantenschneider und Co. Dabei sind Langlebigkeit und Robustheit der Produkte laut Verband Deutscher Garten-Center von hoher Bedeutung bei den Verbrauchern. Gutes Gerät ist also das A und O im Gartenschuppen. Von Schubkarre, Spaten, Grabegabel und Rechen über Gartenschere, Eimer, Besen, Wurzelbürste, Rasenmäher oder Kniekissen – alles was im Garten an Gerätschaften und Hilfsmitteln eingesetzt wird, um die Arbeit komfortabler zu machen, kann dank SOFT EST.® noch benutzerfreundlicher gestaltet werden.

Ergonomische Griffelemente aus TPE für Gartenprodukte

So beispielsweise bei der Gartenschere: Eine Gartenschere mit TPE ist definitiv besser geeignet als eine normale Schere ohne Gummierung, um z.B. Pflanzen und Stauden zu stutzen, Blumen und Äste abzuschneiden. Denn, wenn der z.B. der Rosengarten an Größe gewinnt und die Anzahl der Schnitte steigt, schmerzen schnell die Fingergelenke. Mit einem TPE Overmoulding auf der Hartkomponente werden die Gelenke geschont und Schmerzen verhindert.

Platz sparen mit faltbaren Anwendungen aus TPE

Aber auch bei Eimern: Eimer sind im Garten immer hilfreich: Für den Transport von Wasser oder Abfällen oder zur Zwischenlagerung. Damit er nicht zu viel Platz wegnimmt, besteht die Möglichkeit, die Eimer vollständig aus TPE zu fertigen und damit eine faltbare Version des Garteneimers zu generieren. Damit ist einiges an Platz in der Garage oder im Gartenhaus gespart. Hier bieten unsere TPE-Materialien eine hervorragende Wahl. Sie sind knickstabil und haben gute Rückstelleigenschaften. Im SOFT EST.® Portfolio finden sich kratzbeständige TPE wieder, die sich hierfür besonders eignen.

Kontaktieren Sie uns und wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie auf der Suche sind nach einem TPE Kunststoff, der durch seine weichelastischen Eigenschaften ihre Gartenanwendung optimieren soll.

- Hier gelangen Sie zu unseren Produkten -