ACTEGA Coatings & Sealants

Kundenindividuelle Entwicklung von TPE Materialien

Das SOFT EST.® -TPE-Portfolio stellt eine große Funktionsbandbreite zur Verfügung, verleiht Endprodukten ein wertiges Aussehen, schafft erhöhte Aufmerksamkeit im Markt, bietet viele, interessante Möglichkeiten für Konsumgüterartikel und ist für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen die richtige Materiallösung.

Ob High-Tech im Mund - in Form der Zahnbürste -, oder eine perfekt dicht sitzende Taucherbrille, ob Luxusanmutung durch veredelte Kosmetikverpackung oder das Lieblingsspielzeug des Haustieres, ob ein verfärbungsresistentes Schneidbrett in der Küche oder der Coffee-to-go-Mehrwegbecher, in fast allen Lebensbereichen finden sich heute Kunststoffmaterialien. Auf dieser Website ist eine Reihe von Marktsegmenten mit Beispielen aufgeführt, für die SOFT EST.® die geeignete Lösung bietet. Aber auch, wenn bestimmte Segmente oder Anwendungen hier noch nicht zu finden sind, wenn es um Funktionen geht, die bisher noch nicht thematisiert wurden, wenn es um eine Produktidee geht, die bislang noch nicht realisiert wurde, heißt das nicht, dass die Umsetzung nicht möglich ist.

Spezialisierung auf maßgeschneiderte TPE für die einwandfreie Verwendung

Auf kundenindividuelle Entwicklungen mit vielfältigen Funktionsmöglichkeiten ist ACTEGA DS spezialisiert. Flexibilität und die Schaffung kundenorientierter Lösungen ist eine Kernkompetenz. Ein großes Entwicklungsteam mit erfahrenen Kunststofftechnikern steht zur Verfügung und arbeitet an der Entwicklung von neuen, zukunftsfähigen Produkten vom ersten Anforderungsprofil seitens des Kunden bis hin zum marktfähigen Produkt.

Optimierung der Verarbeitungseigenschaften im hauseigenem Technikum

Zunächst werden die infrage kommenden Rohstoffe sehr genau begutachtet und zu unterschiedlichen Materialansätzen mit verschiedenen Rohstoffen compoundiert. Diese Materialansätze werden dann auf ihre diversen und kundenseitig gewünschten Eigenschaften geprüft. Dank eines umfangreichen Maschinenparks im hauseigenen Technikum und entsprechender Anwendungstechnik können nach Vorliegen zufriedenstellender Materialkompositionen auf hauseigenen Spritzgussmaschinen im Technikum Prüfstäbe und Prüfkörper hergestellt werden und dabei die Verarbeitbarkeit der Compounds getestet werden. Dadurch können neue Entwicklungsprodukte bereits im Vorfeld ausgetestet und parametrisiert, die Entwicklungsschritte beschleunigt und optimiert werden. Denn bereits vor Ort stellt sich heraus, ob die entwickelten Materialien eine gute Verarbeitung aufweisen und den Kundenanforderungen entsprechen.

Maßgeschneiderte Lösungen, die technisch, funktional und gestalterisch exakt auf Anwendung und Zielgruppe zugeschnitten sind, stellen für die ACTEGA DS keine Probleme dar. Dabei wird eine Vielfalt in Optik, Haptik und Formgebung geboten.

Kontaktieren Sie uns und erläutern uns Ihre Wünsche.

- Hier gelangen Sie zu unseren Produkten -