ACTEGA Coatings & Sealants

Kalanderlacke

Kalanderlacke sind auf maximalen Glanz ausgelegt. Sie übertreffen UV Lacke in ihrem Glanz und reichen an eine Folienlaminierung heran. Zusätzlich überzeugen sie durch Geruchs- und Geschmacksneutralität.

Kalanderlacke können im Bogenoffset (Lackwerk), auf einer Offline Lackiermaschine sowie aus dem Kalander (vorgeschaltetes Lackwerk) verarbeitet werden. Beim Kalandrieren durchläuft das Druckerzeugnis in einem nachgelagerten Produktionsschritt einen Kalander. Zwischen den erhitzten Kalanderzylindern (alternativ Bandkalander) wird der Lack aufgeschmolzen. Durch den gleichzeitig ausgeübten Druck werden die Oberflächen optimal geglättet. Durch diese Glättung entfaltet der Lack höchsten Glanz.

TerraWet Kalanderlacke sind die erste Wahl, wenn maximaler Glanz mit optimaler Sensorik kombiniert werden soll. Sie stehen für einen sehr guten Verlauf und optimale Oberflächen.