ACTEGA Coatings & Sealants

Verbesserung der Entsorgung

Um die zu entsorgende Wassermenge zu reduzieren, die bei der Reinigung von Produktions- oder Abfüllbehältern anfällt, hat ACTEGA an mehreren Standorten unterschiedliche Neuerungen umgesetzt; sie entstanden zum Teil im Rahmen unseres innerbetrieblichen Vorschlagwesens. Am Standort Lehrte installierte ACTEGA Terra beispielsweise spezielle Tanks, die die Wiederverwendung des Waschwassers ermöglichen. In den USA hat ACTEGA Kelstar dank Mehrfachverwendung beziehungsweise mithilfe spezieller Drucksysteme die zu entsorgende Wassermenge um 15 Prozent reduziert.

ACTEGA Rhenania wiederum hat ein spezielles Verfahren installiert, mit dem sich Lösemittel filtrieren lassen, die zur Reinigung von Mischbehältern eingesetzt werden. Dies ermöglicht die mehrfache Verwendung der Lösemittel.