ACTEGA Coatings & Sealants

Klimaschutz dank Digitaldruck

Immer mehr Anbieter von Verpackungen nutzen zur Gestaltung den Digitaldruck. Für diese zukunftsträchtige Technologie eignen sich insbesondere flexible Verpackungen wie Faltschachteln, Standbeutel oder Tuben. ACTEGA hält für diese Anwendungen spezielle Beschichtungen bereit, bestehend aus Überdrucklacken und Grundierungen (Primer). Sie sind unter der Marke ACTDigi zusammengefasst und finden bei unseren Kunden großes Interesse.

Angesichts der vielen wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile – unter anderem benötigt der Digitaldruck deutlich weniger Farbe und erzeugt weniger Abfall – hat sich das Unternehmen im Rahmen seiner globalen Neustrukturierung 2015 entschieden, künftig einen Schwerpunkt seiner Geschäftstätigkeit auf Produkte für den Digitaldruck zu legen.

Deswegen hat ACTEGA ein international operieren des Team bestehend aus zehn Forschern und Anwendungstechnikern zusammengestellt, die an der Weiterentwicklung kundenorientierter Anwendungen für den Digitaldruck arbeiten. Dazu stehen ihnen Laborkapazitäten in Deutschland und in den USA zur Verfügung. Die im Jahr 2014 eingegangene Kooperation von ALTANA mit Landa Digital Printing trägt ebenfalls zum weiteren Ausbau dieses Portfolios bei.